Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Monday, 26. September 2022, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 16.01.2017, Seite 1 / Ausland

Trump erwägt Aufhebung von Russland-Sanktionen

Washington. Der designierte US-Präsident Donald Trump (Foto) hat in einem am Freitag (US-Ortszeit) veröffentlichten Interview die Möglichkeit ins Spiel gebracht, die von seinem Amtsvorgänger Barack Obama verhängten Sanktionen gegen Russland aufzuheben. Er wolle diese zwar »zumindest für eine gewisse Zeit« aufrechterhalten, sagte Trump dem Wall Street Journal. Allerdings deutete er an, eine Beendigung der Strafmaßnahmen in Betracht zu ziehen, falls Moskau strategische Ziele der USA wie den Kampf gegen den Dschihadismus unterstütze. Obama hatte Ende Dezember als Reaktion auf vermeintliche Hackerangriffe während des US-Präsidentschaftswahlkampfs Sanktionen gegen Russland verkündet. Die US-Geheimdienste werfen Moskau eine Cyberkampagne zugunsten von Trump vor. Die Regierung in Moskau weist die Anschuldigungen zurück. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland