Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 19. Oktober 2021, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 23.09.2016, Seite 7 / Ausland

China: Hohe Strafe für »Bürgerrechtsanwalt«

Beijing. In China ist ein weiterer »Menschenrechtsanwalt« zu einer harten Strafe verurteilt worden. Ein Gericht in Beijing verhängte am Donnerstag eine zwölfjährige Gefängnisstrafe gegen Xia Lin. Der 46jährige wurde des Betrugs für schuldig befunden, wie sein Anwalt Wang Zhenyu der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. Menschenrechtler kritisierten das Urteil scharf. Xia Lin habe sich nichts zuschulden kommen lassen und sei wegen seiner Arbeit an heiklen Fällen ins Fadenkreuz der chinesischen Behörden geraten. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland