Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 27. September 2022, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 22.09.2016, Seite 2 / Ausland

Iran: Streitkräfte führen Waffenarsenal vor

Teheran. Die iranischen Streitkräfte haben den 36. Jahrestag des Kriegsbeginns gegen den Irak am Mittwoch dazu genutzt, ihr umfangreiches Waffenarsenal vorzuführen. Bei einer Militärparade in Teheran wurde unter anderem die neue Solfaghar-Rakete mit Mehrfachsprengköpfen präsentiert. In der Umgebung der Hafenstadt Bandar Abbas am Persischen Golf beteiligten sich rund 500 Schnellboote und Kriegsschiffe sowie Kampfjets an der Präsentation. Der Lastwagen, auf dem eine Solfaghar-Rakete transportiert wurde, trug eine Drohbotschaft an Israel: »Die Islamische Republik wird Tel Aviv und Haifa zerstören, wenn die Führung des zionistischen Regimes einen Fehler begeht.« (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland