Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 09.09.2016, Seite 2 / Ausland

Armenischer Regierungschef tritt nach Protesten zurück

Jerewan. Nach Unruhen in der Südkaukasusrepublik Armenien hat Regierungschef Howik Abrahamjan seinen Rücktritt erklärt. Die armenische Gesellschaft sei bei wichtigen politischen Themen tief gespalten, sagte Abrahamjan am Donnerstag in der Hauptstadt Jerewan. »Daher ist es uns nicht möglich, für wichtige Probleme – von Chancengleichheit bis zum Kampf gegen Korruption – eine rasche Lösung zu finden«, sagte er örtlichen Medien zufolge. Ende Juli hatten bewaffnete Regierungsgegner tagelang in der Hauptstadt ein Polizeirevier besetzt. Dabei waren mehrere Menschen getötet worden. Die Aktion war von Demonstrationen begleitet worden. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland