Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 06.09.2016, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Reeder aus Südkorea ­unter US-Gläubigerschutz

Seoul. Südkoreas größter Containerreeder Hanjin Shipping will sich nach dem Insolvenzantrag in seiner Heimat in die USA unter Gläubigerschutz flüchten. Eine Firmensprecherin bestätigte am Montag einen entsprechenden Bericht des Wall Street Journal. Demnach hat der weltweit siebtgrößte Schiffahrtskonzern einen entsprechenden Antrag bei einem Gericht im US-Bundesstaat New Jersey eingereicht. Er will so verhindern, dass Kreditgeber Schiffe des Unternehmens beschlagnahmen. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Startseite Probeabo