Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. September 2023, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2732 GenossInnen herausgegeben
Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex
Tageskonferenz: Der Bandera-Komplex
Aus: Ausgabe vom 09.07.2016, Seite 4 / Inland

Großdemo von Kurden in Düsseldorf

Berlin. Mit einer Großdemonstration, zu der europaweit aufgerufen wurde, wollen kurdische Verbände am heutigen Samstag in Düsseldorf gegen ihre Kriminalisierung durch die Bundesregierung protestieren. Die Veranstalter, darunter der Dachverband Nav Dem und die Jugendorganisation Ciwanen Azad, beklagen unter anderem, dass es immer häufiger zu Hausdurchsuchungen, Razzien, Festnahmen und Haftstrafen kommt. Die Demonstration richtet sich hauptsächlich gegen das seit 1993 bestehende Verbot der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK).

Nach Angabe des Azadi-Rechtshilfefonds für Kurden in Deutschland laufen derzeit fünf Verfahren gegen kurdische Aktivisten vor Oberlandesgerichten. Zwölf Kurden sitzen derzeit in Deutschland unter diesem Vorwurf in Untersuchungs- oder Strafhaft – so viele wie seit den 90er Jahren nicht mehr. (nb/jW)

Demo am 9.7., 11.00 Uhr, Düsseldorf, Friedrich-Ebert-Str.

Mehr aus: Inland

Das Onlineabo der Tageszeitung junge Welt testen: Drei Monate für 18 Euro.