Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. September 2022, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 13.05.2016, Seite 7 / Ausland

Tränengas gegen Studenten in Chile

Santiago de Chile. Bei Protesten gegen die Bildungspolitik in Chile ist es zu Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. In der Hauptstadt Santiago de Chile setzten die Polizisten am Mittwoch (Ortszeit) Tränengas und Wasserwerfer ein. Nach Angaben der Veranstalter beteiligten sich etwa 100.000 Menschen an den landesweiten Kundgebungen für ein kostenfreies und gerechtes Bildungssystem. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland