75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.01.2016, Seite 4 / Inland

Mutmaßlicher LTTE-Kader vor Gericht

Hamburg. Wegen angeblicher Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung muss sich seit Montag ein 53jähriger vor dem Oberlandesgericht in Hamburg verantworten. Der Angeklagte sei ein Funktionär der »Befreiungstiger von Tamil Eelam« (LTTE) in Deutschland gewesen, sagte der Vertreter der Generalstaatsanwaltschaft. Er habe von März 2007 bis Mai 2009 Spendengelder bei tamilischen Emigranten aus Sri Lanka eingetrieben. Das Geld habe zur Finanzierung von Kampfhandlungen der LTTE gedient. Die »Befreiungstiger« hatten 26 Jahre lang für einen unabhängigen tamilischen Staat im Norden Sri Lankas gekämpft. Seit Mai 2009 gelten die LTTE als militärisch besiegt. Der Angeklagte äußerte sich zunächst nicht zu den Vorwürfen. Für den Prozess sind weitere sieben Verhandlungstermine bis zum 7. März angesetzt. (dpa/jW)

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk