Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 30.12.2015, Seite 5 / Inland

Wirtschaft kritisiert ­verlängerte Sanktionen

München. Der scheidende Vorsitzende des Ost-Ausschusses der deutschen Wirtschaft, Eckhard Cordes, hat die Verlängerung der EU-Sanktionen gegen Russland kritisiert. Nach »Signalen der Deeskalation« aus Moskau habe sich die deutsche Wirtschaft »von den EU-Regierungschefs deutlich mehr Mut gewünscht, auf Russland zuzugehen«, sagte Cordes der Süddeutschen Zeitung (Dienstagausgabe). Dass die Sanktionen um sechs Monate verlängert worden seien, sei »enttäuschend«. (AFP/jW)