Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 29.12.2015, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Pannenreaktor weiter außer Betrieb

Antwerpen. Der störanfällige belgische Atomreaktor Doel 3 soll erst am 6. Januar wieder hochgefahren werden. Das teilte der Betreiber Electrabel auf seiner Internetseite mit. Der rund 150 Kilometer von der deutschen Grenze entfernte Druckwasserreaktor bei Antwerpen sollte ursprünglich am Montag wieder ans Netz gehen. Grund für die Verzögerung ist ein Defekt an einem Schalter am Übergang zum Hochspannungsstromnetz, wie eine Sprecherin gestern erklärte. Doel 3 war am ersten Weihnachtstag vom Netz genommen worden, nachdem an einer Heißwasserleitung im konventionellen Teil des Kraftwerks ein Leck entdeckt worden war. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!