Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 21.10.2015, Seite 16 / Sport

Fußball: Der feine Unterschied

 

Köln. Im Zahlungsverkehr zwischen dem staatkichen Organisationskomitee (OK) der Fußball-WM 2006 in Deutschland und der FIFA sind weitere Unklarheiten aufgetaucht. Der Sportinformationsdienst hat nachgerechnet und festgestellt, dass die Finanzreports von OK und FIFA eine Differenz von sieben Millionen Euro aufweisen. Während die Bundesregierung im November 2006 den FIFA-Zuschuss für die WM auf 170 Millionen Euro bezifferte, weist der FIFA-Finanzbericht 2006, der 2007 vorgelegt wurde, Zahlungen an das OK in Höhe von 177 Millionen Euro aus. In der Debatte über mutmaßliche Korruption bei der WM-Vergabe an Deutschland spielt eine ungeklärte Überweisung des OK in Höhe von 6,7 Millionen Euro an die FIFA aus dem Jahr 2005 eine Schlüsselrolle. Der DFB stellt die Summe als Kulturprogramm-Zuschuss für die FIFA für die Organisation der Eröffnungsgala dar, sucht seinen Angaben zufolge derzeit jedoch nach der tatsächlichen Verwendung des Geldes. /sid/jW)

Mehr aus: Sport