75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 05.10.2015, Seite 7 / Ausland

Tsipras pocht auf Kürzungen

Athen. Der wiedergewählte griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat auf die Umsetzung des Kürzungsprogramms gepocht. Ziel sei, die erste Überprüfung durch die Geldgeber so schnell wie möglich abzuschließen, um mit Verhandlungen über Schuldenerleichterungen zu beginnen, sagte Tsipras am Samstag vor Abgeordneten seiner Syriza-Partei. Für neue Kredite in Höhe von 86 Milliarden Euro hatte der Regierungschef im Sommer unter anderem Steuererhöhungen und Rentenkürzungen akzeptiert. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland