75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 28.09.2015, Seite 11 / Feuilleton

Zufällig Goya

Einbrecher haben in der Nähe von Madrid zwei Kunstwerke gestohlen, die Francisco de Goya (1746–1828) zugeschrieben werden. Das Ölgemälde »Traum des Heiligen Josef« und die Zeichnung »Karikaturen von Köpfen« wurden am 1. September aus einem Wohnhaus in der Ortschaft Villanueva de la Cañada entwendet, wie die Zeitung El País am Samstag unter Berufung auf das Unternehmen Art Recovery Group mitteilte, das sich auf die Wiederbeschaffung gestohlener Kunstwerke spezialisiert hat. Nach Ansicht dieser Firma hatten es die Einbrecher wahrscheinlich auf Bargeld und Schmuck abgesehen und stießen beim Öffnen eines Tresors zufällig auf die Kunstwerke, deren Wert auf bis zu fünf Millionen Euro geschätzt werde. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton