Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 03.03.2015, Seite 7 / Ausland

Israel: Großmanöver im Westjordanland

Jerusalem. Vor dem Hintergrund der instabilen Lage in den Palästinensergebieten halten die israelischen Streitkräfte seit Wochenbeginn ein zweitägiges Großmanöver im besetzten Westjordanland ab. Rund 13.000 Reservisten wurden dafür mobilisiert, davon mussten 3.000 zu Gefechtsübungen einrücken und die anderen in Bereitschaft bleiben, erklärte die Armee am Sonntag abend. Die palästinensischen Behörden wurden vorab informiert, dass es sich um ein Manöver handele, bei dem auch scharf geschossen wird. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland