75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 8. Dezember 2022, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 15.09.2014, Seite 6 / Ausland

Jemen: Zivilisten bei Luftangriffen getötet

Sanaa. Bei Luftschlägen gegen Aufständische im Jemen sind nach Angaben aus Sicherheitskreisen mehrere Zivilisten ums Leben gekommen. Wie die Nachrichtenagentur dpa erfuhr, wurde eine Ortschaft in der Region Al-Dschauf nordöstlich der Hauptstadt Sanaa am Sonntag von Kampfflugzeugen unter Beschuß genommen. Dabei sei versehentlich auch ein Wohnhaus getroffen worden, hieß es. Wie viele Menschen genau getötet wurden, blieb zunächst unklar. Im Nordjemen demonstrieren derzeit Zehntausende schiitische Huthi für einen Rücktritt der Regierung. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk