jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 19. Mai 2022, Nr. 116
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 16.07.2014, Seite 6 / Ausland

Parlamentspräsident im Irak gewählt

Bagdad. Mit der Wahl eines Parlamentspräsidenten haben Iraks Abgeordnete eine wochenlange politische Blockade zumindest teilweise gelöst. Die Parlamentarier stimmten am Dienstag mit großer Mehrheit für den sunnitischen Politiker Salim Al-Dschaburi. Die Wahl eines neuen Parlamentspräsidenten ist Voraussetzung, um in den nächsten Schritten die anderen höchsten Staatsämter zu besetzen. Die irakische Armee startete zugleich eigenen Angaben zufolge eine neue Offensive auf die von der Aufständischengruppe Islamischer Staat (IS) kontrollierte Stadt Tikrit. (dpa/jW)