3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 6. Februar 2023, Nr. 31
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 02.04.2014, Seite 15 / Antifa

Frühjahrsputz in Dortmund

Dortmund. Das »Bündnis Dortmund gegen rechts« ruft für den 10. April zu einem sogenannten Saubermachspaziergang im Stadtteil Lütgendortmund auf. Gemeinsam mit Schülern der dortigen Gesamtschule wollen die Antifaschisten neonazistische Aufkleber aus dem öffentlichen Raum entfernen. Dies betrifft vor allem Propaganda der Partei »Die Rechte«, die im Rahmen des Kommunalwahlkampfes verstärkt auffällt. Im Rahmen des geplanten Saubermachspazierganges soll auch für antifaschistische Blockaden geworben werden, mittels derer ein geplanter Aufmarsch der Neonazis am 1. Mai, dem Tag der Arbeit, in Dortmund verhindert werden soll. (bern)

Treffpunkt: 10. April 2014, 14 Uhr, Heinrich-Böll-Gesamtschule, Schulhof, Volksgartenstr. 19, Dortmund. dortmundquer.blogsport.de

Mehr aus: Antifa

Startseite Probeabo