Aus: Ausgabe vom 18.03.2014, Seite 2 / Ausland

Sánchez Cerén zum Wahlsieger erklärt

San Salvador. Der Regierungskandidat und Exguerillakommandeur Salvador Sánchez Cerén ist der gewählte Präsident El Salvadors. Eine Woche nach der Stichwahl erklärte das Wahlamt Sánchez Cerén am Sonntag abend (Ortszeit) offiziell zum Wahlsieger. Zuvor war ein Antrag der rechtskonservativen Partei Arena auf Annullierung der Wahl abgelehnt worden. Laut amtlichem Ergebnis gewann Sánchez Cerén von der linksgerichteten Regierungspartei FMLN mit einem hauchdünnen Vorsprung vor dem Arena-Kandidaten Norman Quijano (50,11 Prozent zu 49,89 Prozent). Wegen strittiger Zwischenergebnisse hatte Arena die Annullierung der Wahl gefordert.(dpa/jW)
Mehr aus: Ausland