75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 15.03.2014, Seite 2 / Inland

Keine Revision, Hoeneß geht in den Knast

München. FC Bayern-Boß Ulrich Hoeneß akzeptiert die Verurteilung zu dreieinhalb Jahren Haft wegen Steuerhinterziehung und geht ins Gefängnis. Die Entscheidung traf er nur 20 Stunden nach der Verurteilung wegen Hinterziehung von mindestens 28,5 Millionen Euro. Seine Ämter beim FC Bayern legt er nieder. Neuer Aufsichtsratschef wird Adidas-Chef Herbert Hainer. Ein Nachfolger als Präsident wird noch gesucht. Wann Hoeneß seine Haftstrafe in der Justizanstalt Landsberg am Lech antreten muß, ist noch offen. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland