Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Monday, 26. September 2022, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 21.01.2014, Seite 4 / Inland

Fachkräftemangel in immer mehr Berufen

Nürnberg. In 20 Berufszweigen fehlen ausgebildete Experten. Das sind vier Berufsgruppen mehr als im Juni 2013, wie aus der am Montag veröffentlichten »Engpaßanalyse« der Bundesagentur für Arbeit (BA) für Dezember hervorgeht. Betroffen seien vor allem einzelne technische Arbeitsfelder sowie Gesundheits- und Pflegeberufe. Darüber hinaus zeige sich der Mangel zunehmend auch bei nichtakademischen Fachkräften, berichtete die BA. Neu hinzugekommen sind den Angaben nach Tätigkeiten im Eisenbahnverkehr, in der Orthopädie- und Rehatechnik sowie Hörgeräteakustik. Bei den Schiffsbauingenieuren habe sich die Lage hingegen verbessert.

(dpa/jW)