3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 01.11.2013, Seite 1 / Kapital & Arbeit

Exporte: BRD weist US-Kritik zurück

Berlin. Neuer Aspekt im Streit zwischen Washington und Berlin. Das Bundeswirtschaftsministerium wies am Donnerstag in Berlin neue Vorwürfe der USA zurück, die BRD-Exportstärke und die schwache Binnenkonjunktur förderten die Ungleichgewichte in Europa: »Die Kritik ist nicht nachvollziehbar.«

Die Leistungsbilanzüberschüsse seien Ausdruck der starken Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft, so die Behörde. »Tragende Säule des Wachstums sind die binnenwirtschaftlichen Kräfte.« Die Investitionen zögen an, der private Konsum steige.

Das US-Finanzministerium hatte in einem aktuellen Bericht die Wirtschaftspolitik der Bundesrepublik in ungewöhnlich scharfer Form kritisiert. Die Gleichzeitigkeit mit den Auseinandersetzungen wegen der NSA-Bespitzelungsaffäre sollen dem Vernehmen nach Zufall sein. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!