jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 08.10.2013, Seite 6 / Ausland

Indien: Übergriff von Polizisten

Neu-Delhi. Nach einem sexuellen Übergriff auf eine 14jährige sind zwei Polizisten in der indischen Hauptstadt Neu-Delhi festgenommen und entlassen worden. Die beiden mutmaßlichen Täter sollen sich in der kommenden Woche wegen sexueller Gewalt, Entführung und Körperverletzung verantworten, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Sie hätten das Opfer belästigt, nachdem einer der beiden insgesamt drei Mädchen am Samstag abend in die Wohnung seines Kollegen gelockt hätte. Die Entlassung solle Polizisten signalisieren, daß gegen Mißhandlung von Frauen und Kindern hart durchgegriffen werde, so der Sprecher weiter.

(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland