75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 23.08.2013, Seite 12 / Feuilleton

Einführung

In der neuen Ausgabe des Chirurgie-Fachblatts International Journal of Surgery berichten Ärzte aus Canberra (Australien) über einen 70jährigen, der zur Selbstbefriedigung eine zehn Zentimeter lange Gabel in seinen Penis eingeführt hatte. Bei seiner Einlieferung sei die Gabel nicht zu sehen gewesen. Entfernen ließ sie sich mit Hilfe einer Zange und »ausgiebiger Einölung«, schreiben die Ärzte, die mehrere Methoden in Erwägung zogen und die OP unter Vollnarkose durchführten. Sie räumen ein: »Die Beweggründe für die Einführung diverser Gegenstände sind schwer zu verstehen.« (AFP/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk