Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 10.08.2013, Seite 7 / Ausland

Benins Präsident entläßt Kabinett

Cotonou. Im westafrikanischen Benin hat Präsident Boni Yayi sein gesamtes Kabinett entlassen. Der Generalsekretär der Präsidentschaft, Emmanuel Tiando, verlas am Donnerstag abend eine entsprechende Mitteilung im staatlichen Fernsehen. Die Namen der neuen Minister sollen schon in Kürze bekanntgegeben werden. Für viele Kabinettsmitglieder sei die Ankündigung völlig überraschend gekommen, berichtete die Zeitung Le Matinal am Freitag. Der Grund für die Entscheidung blieb zunächst unklar. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!