75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 6. Dezember 2022, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 08.08.2013, Seite 2 / Inland

Massenhafter Identitätsraub im Netz

Berlin. Kriminelle stehlen immer häufiger deutschen Internetnutzern die Online-Identität. Das teilte der Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI), Michael Hange, am Mittwoch mit. »In einem Vierteljahr haben wir jetzt 250000 Identitätsdiebstähle registriert«, sagte Hange der Nachrichtenagentur Reuters. »Betroffen ist nicht nur das Online-Banking, sondern auch der E-Commerce und soziale Netze.« Meist nutzen Hacker dabei Kredit- oder Kommunikationsdaten, um Geschäfte über fremde Konten abzuwickeln.

(Reuters/jW)

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk