75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 13.12.2012, Seite 1 / Ausland

Ägypten: Opposition will mit Nein stimmen

Kairo. Die ägyptische Opposition hat ihre Anhänger aufgerufen, bei dem bevorstehenden Referendum über den von den Islamisten ausgearbeiteten Verfassungsentwurf mit Nein zu stimmen. Sollten die Richter die offiziell am Samstag beginnende Volksabstimmung nicht überwachen und der Staat nicht für Sicherheit in den Wahllokalen sorgen, werde die Nationale Heilsfront ihre Anhänger zu einem Boykott drängen, sagte Hamdin Sabahi (Foto), ein Anführer des oppositionellen Bündnisses, am Mittwoch bei einer Pressekonferenz. Der ägyptische Richterverband hatte am Dienstag angekündigt, die Volksabstimmung nicht zu überwachen. Nach einer am Dienstag abend bekanntgegebenen Entscheidung von Präsident Mursi soll das Referendum nun an zwei Tagen – am 15. und 22. Dezember – stattfinden. (dapd/jW)

Mehr aus: Ausland