75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 29.11.2012, Seite 2 / Ausland

Achtmal Todesstrafe für Hetzfilm

Kairo. Ein Gericht in Kairo hat am Mittwoch sieben koptische Christen aus Ägypten und einen Geistlichen aus den USA wegen ihrer Beteiligung an einem islamfeindlichen Film zum Tod verurteilt. Wie die ägyptische Nachrichtenagentur Mena meldete, wurden alle Angeklagten in Abwesenheit verurteilt. Die ägyptischen Kopten, darunter der Regisseur des Films, und der Prediger Terry Jones aus Florida befinden sich alle in den Vereinigten Staaten. Die Angeklagten wurden wegen ihrer Beteiligung an der Produktion und Verbreitung des Films »Die Unschuld der Muslime« der Gotteslästerung für schuldig befunden. Darin wird der Prophet Mohammed als Frauenheld, Tölpel und Kinderschänder dargestellt. Im Internet veröffentlichte Ausschnitte lösten in der muslimischen Welt Anfang September gewalttätige Proteste aus, bei denen es mehr als 30 Tote gab.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland