Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 07.11.2012, Seite 2 / Inland

Kurt Beck muß als Zeuge aussagen

Koblenz. Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) muß als Zeuge im Prozeß um die Nürburg­ring-Pleite aussagen. Dies entschied am Dienstag das Landgericht Koblenz, wie ein Gerichtssprecher mitteilte. Neben dem Regierungschef werden auch die anderen Mitglieder des Landeskabinetts von 2009 vernommen. Wegen der Nürburgring-Affäre müssen sich seit Mitte Oktober vor dem Koblenzer Gericht der frühere rheinland-pfälzische Finanzminister Ingolf Deubel (SPD) und fünf weitere Angeklagte verantworten. Hintergrund des Koblenzer Verfahrens ist die gescheiterte Privatfinanzierung eines Freizeitparks an der Rennstrecke.

(AFP/jW)
Startseite Probeabo