75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 09.10.2012, Seite 6 / Ausland

Kämpfe an Grenze zum Gaza-Streifen

Gaza. Die Hamas hat nach einem israelischen Luftangriff vom Gaza-Streifen aus Raketen und Granaten auf den Süden Israels abgefeuert. Bei dem Einschlag von »mehr als einem Dutzend Raketen oder Mörsergranaten« am Montag morgen sei niemand verletzt worden, sagte ein Sprecher der israelischen Armee. Israels Truppen hätten daraufhin mit Panzern und aus der Luft den Ort Chan Junes beschossen, wobei drei Palästinenser verletzt worden seien, einer davon schwer, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums von Gaza der Nachrichtenagentur AFP. Am Sonntag abend waren bei einem Angriff der israelischen Luftwaffe auf Rafah an der Grenze zu Ägypten nach Angaben der palästinensischen Gesundheitsbehörden mindestens zehn Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland