3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 28.09.2012, Seite 6 / Ausland

Kompromißlos im Inselstreit

New York/Peking. In Inselstreit mit China will Japan nach Angaben von Regierungschef Yoshihiko Noda keinerlei Zugeständnisse machen. Die Inselgruppe sei mit Blick auf die Geschichte und auch nach internationalem Recht Teil Japans, sagte Noda am Mittwoch abend am Rande der UN-Vollversammlung in New York auf einer Pressekonferenz. Von daher gebe es in der Sache auch keine territorialen Angelegenheiten zu klären. »Und deshalb kann es auch keine Kompromisse geben, die hinter dieser Position zurückbleiben.«

Zuvor am Mittwoch hatte China nach Angaben der Nachrichtenagentur Xinhua in einem Gespräch zwischen den Außenministern beider Länder in New York deutlich gemacht, die Inseln seien für China seit jeher heiliges Gebiet. (Reuters/jW)

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!