75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 22.08.2012, Seite 6 / Ausland

Äthiopiens Premier in Brüssel gestorben

Addis Abeba. Äthiopiens langjähriger Regierungschef Meles Zenawi ist tot. Er sei in der Nacht zum Dienstag gestorben und habe sich zu dem Zeitpunkt für eine medizinische Behandlung im Ausland befunden, sagte Kommunikationsminister Bereket Simon. Ein Sprecher der EU teilte mit, Zenawi sei in Brüssel gestorben. Zenawi wurde 57 Jahre alt. Vor seiner Wahl zum Ministerpräsidenten war er 1991 vorübergehend Staatsoberhaupt Äthiopiens. Vizeregierungschef Hailemariam Desalegn übernehme die Amtsgeschäfte und solle nach einer Krisensitzung des Parlaments vereidigt werden, sagte Simon. Neuwahlen sind demnach nicht angesetzt. (dapd/jW)

Mehr aus: Ausland