75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.06.2012, Seite 2 / Kapital & Arbeit

Spitzenbezüge für frühere DAX-Konzernmanager

Düsseldorf. Die größten deutschen Konzerne versorgen ihre früheren Vorstandsmitglieder fürstlich: Im Schnitt werden pro Unternehmen jährlich sieben Millionen Euro an Exmanager gezahlt. Das sind rund 40 Prozent des Betrages, den die 30 Firmen des Deutschen Aktienindex (DAX) für ihre aktuellen Vorstände aufwenden. Dies geht aus einer am Dienstag in Düsseldorf vorgestellten Studie der Hans-Böckler-Stiftung hervor. Zusätzlich flossen demnach 2,4 Millionen Euro in Rückstellungen für die Altersversorgung der aktiven Vorstandsmitglieder. Die gesamten Rückstellungen der DAX-Konzerne für die Altersversorgung aktiver und ehemaliger Vorstände summierten sich demnach 2011 auf knapp drei Milliarden Euro.

(AFP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit