75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 16.04.2012, Seite 2 / Inland

Linke und Grüne gegen Rederechteinschränkung

Berlin. Grüne und Linkspartei sowie einzelne Abgeordnete der anderen Bundestagsparteien stemmen sich gegen den Plan von Union, SPD und FDP, das Rederecht der Parlamentarier einzuschränken. Der Vorstoß sei feige und falsch, erklärte die Vizepräsidentin des Bundestags, Petra Pau (Linkspartei), am Sonntag in Berlin. Der parlamentarische Geschäftsführer der Grünen, Volker Beck, kündigte an, seine Partei werde die Vorschläge ablehnen. Auch CDU- und FDP-Abgeordnete sprachen sich gegen den »Maulkorb« aus.

(Reuters/jW)

Leserbriefe zu diesem Artikel:

  • Weidner: Alltag BRD Das ist die vielgepriesene Demokratie in diesem "Rechtsstaat". Oder auch die Freiheit, über die vom Gauckler laufend gelabert wird. Gewählte Abgeordnete dürfen ihre Meinung nicht sagen, das GG wird ...