5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 09.03.2012, Seite 6 / Ausland

Rußland: Putin offiziell Wahlsieger

Moskau. Die russische Wahlkommission hat den derzeitigen Ministerpräsidenten Wladimir Putin am Donnerstag offiziell zum Sieger der Präsidentschaftswahl vom vergangenen Sonntag erklärt. Demnach erhielt Putin 63,6 Prozent der Stimmen, die Wahlbeteiligung lag bei 65,3 Prozent. Amtsinhaber Dmitri Medwedew, der nun Putin als Regierungschef nachfolgen soll, gratulierte diesem zu dem »völlig überzeugenden« Sieg.

Mit der Zusammensetzung der neuen Regierung wollte Putin noch am Donnerstag beginnen. Am Vortag hatte er bereits seinem Gegenkandidaten Michail Prochorow eine Beteiligung am Kabinett in Aussicht gestellt. Der Milliardär war hinter Putin und Gennadi Sjuganow von der Kommunistischen Partei auf dem dritten Platz gelandet.

(AFP/jW)