Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 26.07.2011, Seite 12 / Feuilleton

Richtkrone für ein Panometer

Für das stählerne Panometer des Malers Yadegar Asisi im Ehrenhof des Pergamon-Museums auf der Berliner Museumsinsel ist die Richtkrone aufgezogen worden. Der 28 Meter hohe Rundbau wird ab dem 30. September ein Jahr lang das 360-Grad-Panorama »Pergamon« beherbergen, wie der Künstler am Montag sagte. Es flankiert die Sonderausstellung »Pergamon – Panorama einer antiken Metropole«. Das Rundbild zeigt eine Ansicht des antiken Pergamon im Jahr 129. Besucher können die Stadt von einem Aussichtsturm im Inneren des Panoramas betrachten. Das Bild ist fertig und soll in den nächsten Wochen mit Spezialmaschinen in Nordrhein-Westfalen ausgedruckt werden. (dapd/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Startseite Probeabo