75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Januar 2022, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.07.2011, Seite 4 / Inland

Weniger Geld für Bahnsicherheit

Hamburg. Die Bundesregierung streicht einem Bericht der Financial Times Deutschland (Montagausgabe) zufolge Milliarden für den Ausbau des einheitlichen europäischen Zugkontrollsystems ETCS. Die ursprünglich geplante vollständige Ausrüstung von vier euro­päischen Schienenkorridoren auf deutschem Gebiet mit ETCS sei selbst über einen gestreckten Zeitraum von zehn Jahren nicht finanzierbar. Dies habe das Bundesverkehrsministerium Managern der Bahnindustrie und der EU-Kommission mitgeteilt, schreibt die Zeitung. Das entsprechende Auftragsvolumen hätte laut Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) 4,5 Milliarden Euro betragen. Das Sicherheits- und Leitsystem ETCS bremst Züge bei Sicherheitsproblemen selbsttätig ab.

(AFP/jW)