75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Januar 2022, Nr. 12
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.07.2011, Seite 6 / Ausland

Iranische Armee ­bekämpft Guerilla

Von Nick Brauns
Teheran. Den dritten Tag in Folge kam es am Montag zu heftigen Gefechten zwischen der iranischen Armee und kurdischen Guerillakämpfern der Partei für ein Freies Leben Kurdistan (PJAK). Bei ihrem seit Jahren größten Angriff auf die Stellungen der PJAK im Kandilgebirge sind die iranischen Truppen auch auf irakisches Staatsgebiet vorgedrungen. Nach Angaben der kurdischen Nachrichtenagentur Firat wurden bislang über 100 Soldaten und sieben Guerillakämpfer getötet. Laut Firat wurden die iranischen Truppen von Spezialeinheiten der türkischen Armee unterstützt. Die PJAK kämpft für eine Autonomie der kurdischen Gebiete des Iran.