75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Januar 2022, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 13.07.2011, Seite 2 / Ausland

Neue Führung für Kolumbiens Linke

Bogotá. Das Exekutivkomitee des Demokratischen Alternativen Pols (PDA) Kolumbiens hat am Montag abend (Ortszeit) einstimmig den früheren Kongreßabgeordneten Jaime Dussán zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt. Dussán soll das linke Bündnis übergangsweise bis Januar führen. Dann soll den Vorsitz wieder Clara López übernehmen. Dieses Amt hatte sie bereits bis zum 8. Juni inne, bevor sie geschäftsführend das Bürgermeisteramt von Bogotá übernahm. Sie löste in dieser Funktion Samuel Moreno ab, der wegen Korruptionsvorwürfen im Mai von dem Amt suspendiert worden war. Am 30.Oktober finden deshalb in Bogotá vorgezogene Kommunalwahlen statt. Seine Kandidaten will der PDA am Freitag bestimmen. (PL/jW)