Rosa-Luxemburg-Konferenz am 13.01.2024
Gegründet 1947 Sa. / So., 02. / 3. Dezember 2023, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2753 GenossInnen herausgegeben
Rosa-Luxemburg-Konferenz am 13.01.2024 Rosa-Luxemburg-Konferenz am 13.01.2024
Rosa-Luxemburg-Konferenz am 13.01.2024
Aus: Ausgabe vom 30.05.2011, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Dürre gefährdet Stromversorgung

Hamburg. Die Deutsche Energie-Agentur Dena warnt vor Engpässen in der Stromversorgung, sollte die Dürre anhalten. Das berichtete der Spiegel am Sonntag unter Berufung auf Dena-Chef Stephan Kohler. Schon jetzt liefen viele Wasserkraftwerke nicht mit voller Leistung, weil der Wasserstand in Flüssen und Seen niedriger sei als normal. Kohlekraftwerke seien auf die Anlieferung des Brennstoffs per Schiff angewiesen, was wiederum durch niedrige Pegelstände gefährdet sei. (dapd/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit