Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Dienstag, 4. Oktober 2022, Nr. 230
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 20.04.2011, Seite 5 / Inland

Erfolg für Gentechnikgegner

Berlin. Mehr als 60000 Bürgerinnen und Bürger haben in den ersten drei Wochen die öffentliche Petition für einen Anbaustopp von gentechnisch veränderten Pflanzen unterzeichnet. »Die große Zahl an Unterstützern zeigt, daß die Risikotechnologie nicht gewollt ist. Mit dem tausendfachen Nein zur Gentechnik auf dem Acker haben wir erreicht, daß der Petitionsausschuß des Bundestages das Thema in einer öffentlichen Sitzung behandeln wird«, kommentierte der Vorsitzende des Bundes Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), Felix Prinz zu Löwenstein, am Dienstag diesen Erfolg der gentechnikkritischen Bewegung. Derzeit befinden sich 28 gentechnisch veränderte Pflanzen im EU-Zulassungsverfahren. Die Petition fordert, daß die Zulassung derartig manipulierter Pflanzen sofort gestoppt wird.

(jW)