Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. September 2022, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 21.03.2011, Seite 6 / Ausland

Algerien kündigt Reformen an

Algier. Der algerische Präsident Abdelaziz Bouteflika hat seinem Land umfassende politische Reformen versprochen. Nach den jüngsten Protesten gegen Armut und Arbeitslosigkeit kündigte Bouteflika nun »die Öffnung eines neuen Kapitels« im Reformwerk anläßlich des 49.Jahrestages des Sieges über die Kolonialmacht Frankreich an. Algerischen Medienberichten zufolge sind Verfassungsänderungen sowie möglicherweise vorzeitige Wahlen vorgesehen. (dapd/jW)