Aus: Ausgabe vom 09.03.2011, Seite 6 / Ausland

Großrazzia gegen ’Ndrangheta

Rom. Mit einer Großrazzia in mehreren Ländern ist der Polizei ein Schlag gegen die Mafia-Organisation ’Ndrangheta gelungen. Gefaßt wurden insgesamt 41 mutmaßliche Mitglieder. Unter den 30 Verdächtigen in Italien ist laut der italienischen Nachrichtenagentur ANSA Francesco Maisano, ein mutmaßlicher Anführer. In Deutschland wurden am Dienstag sechs Verdächtige, in Kanada und Australien jeweils fünf festgenommen.

(dapd/jW)
Mehr aus: Ausland