75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 28.02.2011, Seite 1 / Ausland

Erneut Manöver von USA und Südkorea

Seoul. Am heutigen Montag soll erneut ein gemeinsames Militärmanöver von Südkorea und den USA beginnen. Dagegen protestierte Nordkorea am Sonntag. Die amtliche Nachrichtenagentur der Demokratischen Volksrepublik, KCNA, erklärte, der Süden müsse mit einer »unerbittlichen Vergeltung« rechnen. Zudem wurden militärische Aktionen für den Fall angedroht, daß aus Südkorea weiterhin Propaganda in den Norden geschickt werde. Die nordkoreanische Armee rief Südkorea laut KCNA auf, seine »psychologische Kriegsführung sofort« zu unterlassen.

Am Freitag hatte die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap berichtet, die südkoreanische Armee schicke mit Luftballons Aufrufe zu Protesten nach Vorbild der »arabischen Welt« über die Grenze in den Norden.

(AFP/jW)