jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 15.02.2011, Seite 16 / Sport

Fußball: Geht nicht mehr

Geht nicht mehr
Sao Paulo. Wissen, wann es Zeit ist zu gehen: Nach dem Aus seines Klubs Corinthians Sao Paulo im Libertadores Cup, den jüngsten Anfeindungen der Fans und den Mühen um die Physis verkündete Ronaldo am Montag in Rio seinen Rücktritt. In 18 Profijahren schoß er über 400 Tore, wurde mit Brasilien 1994 und 2002 Weltmeister, löste mit 15 Treffern Gerd Müller als WM-Rekordtorschütze ab und schaffte es, das Idol verfeindeter Klubs zu werden: ob beim FC Barcelona und Real Madrid in Spanien oder in Italien beim AC und Inter Mailand. In den letzten Jahren machten ihm Verletzungen immer wieder zu schaffen, verhagelten auch sein Comeback in der brasilianischen Liga 2008. Nun sagte der 34jährige: »Der Kopf will weitermachen, aber der Körper hält es nicht mehr aus.« Und: »Die letzten drei Tage habe ich wie ein Kind geheult.« (sid/jW)

Mehr aus: Sport