Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 07.02.2011, Seite 16 / Sport

Fußball-Randspalte

Guten Mittag

Potsdam. Dank Anja Mittag bleibt Titelverteidiger Turbine Potsdam Tabellenführer der Bundesliga der Frauen. Die Nationalspielerin erzielte beim 1:0 des Champions-League-Siegers im Spitzenspiel gegen Pokalsieger FCR Duisburg das Tor des Tages (84.). »Das war ein großer Schritt in Richtung Meisterschaft«, sagte Mittag. Mit 43 Punkten bleibt Potsdam knapp vor dem 1. FFC Frankfurt (42) und Duisburg (38) an der Spitze. (sid/jW)

Fans mitnehmen

Gelsenkirchen. Schalkes Aufsichtsratschef Clemens Tönnies hat Trainer und Manager Felix Magath kritisiert: »Auf Schalke muß man die Fans mitnehmen. Das hat er versäumt«, sagte Tönnies dem Sender Sport1. Schalke-Fans werfen Magath unter anderem vor, mit den insgesamt 40 Neuverpflichtungen in 19 Monaten der Mannschaft jegliche Identität geraubt zu haben. »Es läuft alles nach Plan« sagte Magath im ZDF. (sid/jW)

Mehr aus: Sport

Drei Wochen lang gratis junge Welt lesen: das Probeabo. Aufklärung statt Propaganda!
Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.