3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Wednesday, 1. February 2023, Nr. 27
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 21.01.2011, Seite 5 / Inland

Glühwein am Griebnitzsee

Potsdam. Bei einem öffentlichen Umtrunk mit Glühwein wollen Privatisierungsgegner am Sonntag gegen die jüngsten Sperrungen am Uferweg des Potsdamer Griebnitzsees protestieren. Stadt, Bund und Anwohner streiten sich seit Jahren um den ehemaligen Postenweg der DDR-Grenztruppen. Örtliche Villenbesitzer, die die betreffenden Grundstücke gern kaufen würden, hatten in der Vergangenheit des öfteren Sperren errichtet, zuletzt erst am vergangenen Wochenende. Wie die Veranstalter am Donnerstag ankündigten, soll am Sonntag zwischen 12 und 15 Uhr ein Floß-Shuttle-Service vom Bootsanleger des Hotels Griebnitzsee und dem abgeriegelten öffentlichen Uferstreifen zwischen den beiden seit Samstag gesperrten Teilstücken eingerichtet werden. Dort seien »alle Gegner und Befürworter eines offenen durchgehenden Uferweges zum friedlichen Gespräch und wärmenden Umtrunk am Feuer« eingeladen, hieß es.

(jW)
Startseite Probeabo