jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Mittwoch, 18. Mai 2022, Nr. 115
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 14.01.2011, Seite 9 / Kapital & Arbeit

US-Handelsdefizit fällt geringer aus

Washington. Das US-Außenhandelsdefizit ist im November leicht geschrumpft. Die Differenz zwischen Exporten und Importen sank auf gut 38,3 Milliarden Dollar von 38,4 Milliarden Dollar im Oktober, wie das US-Handelsministerium am Donnerstag mitteilte. Das Defizit wird mit großer Aufmerksamkeit beobachtet. Die USA konsumieren mehr als sie produzieren und müssen die Lücke durch Kapitalzuflüsse aus dem Ausland auffüllen.

(Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit