Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 13.01.2011, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Marode US-Pipeline führt wieder Öl

Anchorage. Die wegen eines Lecks geschlossene Ölpipeline in Alaska kann vorläufig wieder benutzt werden. Das Betreiberunternehmen Alyeska habe eine Übergangsgenehmigung der Regierung zur Wiedereröffnung erhalten, teilte eine Unternehmenssprecherin am Dienstag mit.

Die »Trans Alaska Pipeline« wurde am Samstag gesperrt. Über sie werden zwölf Prozent der US-Rohölförderung transportiert. Wegen der Schließung waren die Preise weltweit deutlich gestiegen. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Startseite Probeabo