jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Dienstag, 17. Mai 2022, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 01.12.2010, Seite 5 / Inland

Tornados aus Afghanistan zurück

Jagel. Planmäßig sind am Dienstag fünf Aufklärungsflugzeuge der Bundeswehr vom Typ »Tornado« nach dreieinhalbjährigem Einsatz in Afghanistan nach Deutschland zurückgekehrt. Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) begrüßte die Piloten nach ihrer Landung mit den Worten »Willkommen zurück«. Die »Tornados« hätten in den vergangenen 44 Monaten 14000 Ziele aufgeklärt, sagte der Minister. Zwei Drittel der Flüge seien außerhalb des deutschen Verantwortungsbereichs in Afghanistan erfolgt. »Ihre Bilanz kann sich sehen lassen«, so der Minister. Die hohe Qualität der von den deutschen Aufklärern in 4500 Einsätzen gemachten Aufnahmen werde von der internationalen ISAF-Truppe anerkannt, sagte er weiter.

(dapd/jW)