75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.11.2010, Seite 6 / Ausland

Massengrab in Rumänien entdeckt

Bukarest. Historiker und Archäologen haben im Nordosten Rumäniens ein Massengrab mit Opfern des Holocausts entdeckt. Das Grab mit den Leichen von schätzungsweise 100 Juden wurde in einem Waldgebiet nahe der Stadt Popricani gefunden, etwa 350 Kilometer nordöstlich von Bukarest, wie das Elie-Wiesel-Institut zur Erforschung des Holocausts am Freitag mitteilte. Die Juden, darunter auch Kinder, seien 1941 von rumänischen Truppen getötet worden. Während des profaschistischen Regimes von Marschall Ion Antonescu von 1940 bis 1944 wurden in Rumänien etwa 280000 Juden und 11000 Roma umgebracht. (dapd/jW)

Mehr aus: Ausland